Wohin mit meinen Pflanzen – Nachhaltig und regional -Pflanzenbörse und mehr …

Sep 22, 2021 | Rundbrief (Aktuelles)

Wohin mit meinen Pflanzen? Der Herbst ist die ideale Zeit, um ihre Staudenbeete zu verjüngen,alte Stauden zu teilen und neue anzupflanzen. Werfen Sie bitte ausrangierte Pflanzen, die sich in ihrem Garten ausgebreitet haben,  nicht weg – eine andere Hobbygärtnerin benötigt genau Ihre Pflanzen zur Verschönerung ihres Gartens. Wir veranstalten am Samstag, den 9. Oktober 2021 […]

Wohin mit meinen Pflanzen?

Der Herbst ist die ideale Zeit, um ihre Staudenbeete zu verjüngen,alte Stauden zu teilen und neue anzupflanzen.
Werfen Sie bitte ausrangierte Pflanzen, die sich in ihrem Garten ausgebreitet haben,  nicht weg – eine andere Hobbygärtnerin benötigt genau Ihre Pflanzen zur Verschönerung ihres Gartens.
Wir veranstalten am Samstag, den 9. Oktober 2021 von 14 – 17 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Welze eine Pflanzenbörse.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Stauden, Blumensamen oder Obst-Ableger zu uns bringen, damit andere Gartenliebhaber sich daran im nächsten Jahr erfreuen können.
Wie das funktioniert? Die Pflanzen müssen von 10 – 12 Uhr am 09. Oktober 2021 möglichst in kleinen Töpfen, mit Information über Pflanzenname, Wuchshöhe und Farbe zum Dorfgemeinschaftshaus in Welze gebracht werden.
Weitere Einzelheiten erfahren Sie telefonisch bei Irene Hornbostel 05072 1273 und / oder Brigitte Mönch-Tegeder 05072 1540.

Nachhaltig und regional
Die Pflanzenbörse und mehr beim LandFrauenverein Mandelsloh

Damit es in Ihrem Garten im nächsten Jahr wieder so richtig grünt und blüht, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, sich bei der Pflanzenbörse der Mandelsloher LandFrauen am 9. Oktober 2021 von 14 – 17 Uhr umzusehen und neue Pflanzen zu beschaffen.
Kommen Sie unbedingt zur  Pflanzenbörse im Ortsteil Welze am und im Dorfgemeinschaftshaus, Schaulpadd 1 und schauen Sie, was in Ihrem Garten noch fehlt.
Neben Pflanzen und Co. bieten Direktvermarkter Gutes aus Hof und Garten an, Kunsthandwerker stellen ihre Arbeiten aus (Holzarbeiten, Upcycling, Unikate aus Ton, Schmuck aus altem Silberbesteck, Lederschmuck).  Ein Flohmarkt lädt zum Stöbern ein. Auch für die Jüngsten Gäste ist gesorgt – Kinder lernen spielerisch Gärten, Umwelt und Landwirtschaft kennen, sie können Basteln oder Quizfragen lösen und sich auf dem Spielplatz austoben.
Nachmittagszeit ist natürlich Kaffeezeit!  Genießen Sie die hausgemachten Kuchen und Torten der LandFrauen Mandelsloh bei einer Tasse Kaffee oder Tee.
Wir wünschen uns viele interessierte Gäste, mildes Oktoberwetter und dass alle Besucher das finden werden, was Sie sich wünschen.
Denken Sie bitte an die Impfzertifikate in Papierform oder dem Smartphone oder Ihren aktuellen Test, damit wir alle dann gültigen Corona-Regeln einhalten können und einen unbeschwerten Nachmittag verleben können.

 

X